Herzlich willkommen

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"

Jorge Luis Borges

Wir verleihen Wissen, Spannung, Unterhaltung, Fantasie

Neu im Angebot

Buchtipp

Simonet, Michel: Mit Rose und Besen

Michel Simonet lässt im vorliegenden Buch unter die orange Arbeitskleidung eines Strassenwischers blicken. Er trägt diese Kleidung mit Stolz, mit Freude. Er strahlt Ruhe aus, Heiterkeit, aber auch einen Hauch von Ironie. Eine tiefe, bescheidene Freude, die Freude des Gläubigen und des Gelehrten. Er sieht sich als freier Christ mit dem «Glauben des Arbeiters». Unser Strassenwischer hat nichts Pedantisches an sich, aber er ist sich seines kulturellen Kapitals durchaus bewusst. Dieses erkennt man an seiner Beziehung zur Arbeit, sei sie intellektuell oder manuell.Und Simonet lehrt uns das Sehen: Diese armen Touristen; die Köpfe nach oben, wandern sie durch die historischen Zentren. Sie werden nie erfahren, dass das städtische Gefüge nicht in erster Linie architektonisch ist,...

Aktuell

Bücherabend

Alexandra Vonlanthen stellt Herbst-Neuheiten vor.
(alle Bücher sind in der Bibliothek ausleihbar)

Anschliessend gemütlicher Ausklang mit Kaffee und Kuchen

Mittwoch, 15. November 19.30 Uhr

Wir freuen uns auf Sie - Ihr Bibliotheksteam

Geschichtenstunde

Margrith Baeriswyl erzählt aus Bilderbüchern

für Kinder von 3 bis 8 Jahren

am Mittwoch, 22. November von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Flohmarkt

Wir brauchen Platz für neue Medien
und verkaufen ausgeschiedene Bücher CD's und DVD's
für 1.00 Fr. (oder soviel sie Ihnen wert sind)